Breitling: Innovation und Qualität

Seit 1884 zeichnet sich Breitling durch Innovation und die Qualität seiner Uhren aus. Bei der Eroberung des Himmels durch die Menschheit war Breitling in den schönsten Momenten vor allem mit seiner legendären Navitimer, einer Bezugsgrösse für Piloten, dabei. Sie wurde von den grossen Legenden in der Welt der Wissenschaft, des Sports und der Technologie getragen und nimmt in diesen Bereichen einen privilegierten Platz ein. Breitlings wahre Bestimmung bleibt die Kreation von Uhren, die den modernen Herrn und die moderne Frau auf ihrer Mission begleiten.

Navitimer 8, Ref.: AB0117131B1A1.

Navitimer 8

Die Navitimer 8 Kollektion ist eine moderne Interpretation von Breitlings Cockpituhren der 1930er-Jahre. Sie zelebriert die erstklassigen Profi-Instrumente, die von Breitlings Huit Aviation Departement (benannt nach der achttägigen Gangreserve dieser Instrumente) gefertigt wurden. Die Navitimer 8 Kollektion führt uns mit ihrem kühnen und zeitgenössischen Touch zu diesen ursprünglichen Luftfahrtinstrumenten zurück. Mit mehreren Komplikationen – vom Chronographen bis hin zur Weltzeituhr – definiert die Navitimer 8 Kollektion Funktionalität und Leistung neu.

Navitimer 8

Breitling, Navi 8.

YouTube: Breitling.

Breitling Geschichte

Breitling hat seit 1884 eine klare Mission: die Kreation von Instrumentenuhren mit einem Optimum an Funktionalität und kraftvoller Ästhetik. Als wahrer Pionier kreierte Breitling 1934 eigenhändig in Form und Funktion den modernen Chronographen mit zwei Drückern, der am Handgelenk getragen wird. Das Unternehmen knüpfte sehr schnell dauerhafte Verbindungen zur Luftfahrtindustrie. Sein Huit Aviation Departement stellte Cockpitinstrumente für einige der berühmtesten Flugzeuge her. 1952 gab Breitling den ultimativen Fliegerchronographen heraus, die legendäre Navitimer, deren Rechenschieber alle wichtigen Flugberechnungen möglich machte. Aber Breitling beschränkte sich nicht auf die Lüfte und brachte 1957 die besonders elegante SuperOcean heraus. Diese einzigartige Taucheruhr mit ihrer konkaven Lünette und den unverwechselbaren Zeigern bleibt eine Inspiration und ist ein Eckpfeiler der aktuellen Kollektion von Breitling. In jüngerer Zeit haben die Uhrmacher von Breitling mit dem Breitling-Manufakturkaliber 01 erneut die Geschichte des Chronographen geprägt. Seit der Kreation dieses leistungsstarken Kalibers im Jahr 2009 strebte Breitling kompromisslos nach Innovation und Leistung und entwickelte um die Chronographen-Komplikation herum ein vollständiges Sortiment an Breitling-Manufakturkalibern.